Acer palmatum Dissectum 70-90cm

Der grüne Schlitzahorn hat nur einen sehr langsamen Wuchs, deshalb sind grosse Exemplare eine Rarität! Normalerweise wächst er nur in die Breite und wird nicht höher als 1-1,2m. Er wächst jetzt kaum noch in die Höhe, ausser man bindet ihn weiter hoch, ansonsten breitet er sich die nächsten Jahre nur noch in die Breite aus.

Der mittelmässig wüchsige Strauch bildet fast bis zur Basis eingeschnittene Blätter, die bis zu 6cm lang und vielfach gelappt sind und einen gezähnten Rand besitzen.

Er bevorzugt einen halbschattigen Standort, kommt aber auch mit mehr Sonne zurecht, im Gegensatz zu seinem roten "Bruder" dem Dissectum Garnet der dort recht schnell ausbleichen kann. Der Boden sollte nicht zu lehmig sein, da er dann frostanfälliger ist und auch Pilzerkrankungen mehr Angriffsfläche bietet.

Normalerweise braucht er keinen Schnitt, lange Triebe sollten im Sommer aber eingekürzt werden damit die Krone schön buschig und kräftig bleibt.


Kurzinfo:
Blatt: 5-6fach gelappt, dunkelrot, im Herbst leuchtend orange/gelb
Boden: humoser Gartenboden mit etwas Torf
Standort: Halbschatten bis sonnig
Wuchshöhe/breite: 1,2m/2m, durch Erziehung auch höher
Verwendung: Solitär, Einzelstellung im Garten oder Topf
Winterhärte: ausgepflanzt absolut winterhart, bei Töpfen muss der Wurzelballen geschützt werden
Maßeinheit der Verpackung: 25
Qualität: 70-90cm Gesamthöhe, schön breit gewachsen



25,00 EUR

incl. 7 % UST
exkl.

Lieferzeit: 3-4 Tage


Parse Time: 0.035s