Miscanthus sinensis "Strictus" 3l

Woher das Zebraschilf seinen Namen hat, wird jedem Betrachter sofort klar. Die grünen Blätter werden durch gelbe Querstreifen unterbrochen und macht dieses Gras optisch sehr interessant. Es gibt schöne Kontraste zu anderen grünen Sorten oder in Steingartenbeeten.

Damit es seine braunen rispenförmigen Blüten ausbildet, braucht es einen sehr warmen Sommer. Es hat einen straff aufrechten Wuchs und hat deshalb auch den Spitznamen Stachelschweingras bekommen.

Es liebt sehr sonnige Standorte mit gut durchlässigem Gartenboden. Im Winter sollten die Pfanzen zusammengebunden und bei starkem Frost ggf. noch mit Reisig o.ä. geschützt werden. Im Frühjahr schneidet man es kurz vor dem Austrieb Ende März 10cm über dem Boden ab, damit die neuen Halme Platz und Licht bekommen.

Kurzinfo:

Blatt: grün mit gelben Streifen, schmal, aufrecht

Boden: humoser Gartenboden, kein Lehm

Standort: Sonnig bis Halbschatten

Wuchshöhe: 1,5-2m

Platzbedarf: ab 0,5qm

Verwendung: Solitär oder Hain im Garten

Winterhärte: bis -20° Grad

Zusatzinfos: benötigt keine Rhizomsperre

Maßeinheit der Verpackung: 20

Qualität: Im Frühjahr erfolgt die Auslieferung zurückgeschnitten im 3l Topf, während des Jahres unterschiedliche Lieferhöhen!




12,00 EUR

incl. 7 % UST
exkl.

Lieferzeit: 3-4 Tage


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

  • Catalpa bignonioides

    Catalpa bignonioides "Aurea", 80-100cm

    24,00 EUR

    incl. 7 % UST exkl.
  • Miscanthus giganteus 100-120cm

    Miscanthus giganteus 100-120cm

    9,50 EUR

    incl. 7 % UST exkl.
Parse Time: 0.033s