Betula utilis jacquemontii, 200cm

Wo die Himalayabirke heimisch ist bzw herkommt, sagt schon der Name. Sie gehört zu den schönsten Birkenarten, die man bei uns findet. Diese Beliebtheit hat sie ihrer rein weißen Rinde zu verdanken, die wirklich hell abstrahlt. In der Jugend ist die Rinde noch braun, sie schält sich erst mit einem Alter von 4-5 Jahren hauchfein ab und es kommt die leuchtend weiße Farbe zum Vorschein.

Sie wächst entweder einzeln als Baum oder als Großstrauch, wobei man meist ersteres antrifft, was auch die normale Wuchsform ist. Sie kann bis zu 15m hoch werden und sollte nicht nur deshalb einzeln als Solitärgehölz gepflanzt werden. Am besten wirkt sie auf einer grünen Rasenfläche, da dann Farben am besten zur Geltung kommen.

Ein sehr anspruchsloser, absolut winterharter und auffälliger Baum für Einzelstellung oder kleiner Allee.

Es handelt sich hier um veredelte 3 jährige Pflanzen im 5l Topf.



Kurzinfo:

Blatt: grün, dünn

Boden: wächst in jedem Gartenboden auch bei Lehm

Standort: Sonnig, Halbschatten

Wuchshöhe/breite: bis 15m/5-6m je nach Schnittmaßnahme

Verwendung: Solitär, in Gruppen, Wildhecke

Winterhärte: absolut winterhart ohne Schäden

Besonderheiten: absolut reinweiße Rinde, Synonym Doorenbos

Maßeinheit der Verpackung: 125
Qualität: 200-220cm Gesamthöhe inkl. 5l Topf




25,00 EUR

incl. 7 % UST
exkl.

Lieferzeit: 3-4 Tage


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

  • Metasequoia glyptostrob. 150-160cm

    Metasequoia glyptostrob. 150-160cm

    25,00 EUR

    incl. 7 % UST exkl.
  • Acer griseum, 120cm

    Acer griseum, 120cm

    28,00 EUR

    incl. 7 % UST exkl.
Parse Time: 0.329s